Halloween im Kölner Zoo!

Familien und Kinder können sich wieder auf ein tierisch gruseliges Spektakel im Kölner Zoo freuen. Zu Halloween wird der Zoo in gespenstischem Licht erleuchten und die Geister der Nacht zum Leben erweckt. Nachtaktive Tiere wie Uhu, Fauchschabe und Fledermaus geben wieder ihr Stelldichein.

Neu sind die vielen Mitmachstationen wie Kürbisschnitzen, Stockbrot grillen, Masken basteln, Schleim selber machen oder sich beim Augapfel-Wettrennen messen. Mutige Besucher gehen auf Tuchführung mit Schlangen und Insekten. Der verzweifelte Professor Animalius sucht dringend Hilfe beim Sortieren seines Knochenkabinetts. Kleine Magier dürfen sich im Feuerspucken üben oder als Fakir auf einem Nagelbrett liegen.

Uwe Reetz lädt zum Grusel-Mitsingprogramm. Feuerspucker und große Phantasiefiguren, die durch den Zoo laufen, lassen es an vielen Ecken und Enden spannend werden. Kleine Besucher können sich außerdemauf das Figurentheater mit der „Kleinen Hexe“ und eine phantastische Märchenerzählerin  freuen.

 

Tickets ab sofort an der Zookasse.

Frühbucherrabatt bis 28.10.2018 bei Kölnticket.de und direkt im Kölner Zoo

Erwachsene 21,00 Euro

Kinder (4-12 Jahre) 10,50 Euro

Abendkasse Kölner Zoo:

Erwachsene 25,00 Euro

Kinder (4-12 Jahre) 13,50 Euro

 

 

 

 

Social Media

Facebook  Pinterest Twitter Youtube

Newsletter

Starke Partner

VDZ Logo EAZALogo WAZA LOGO IUCN Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok